IS050302 Praxis SuperResolution

Bitte melden Sie sich an um diese Lektion zu sehen.
2 Kommentare
  1. Hans-Jörg Fritsch
    Hans-Jörg Fritsch sagte:

    Hoi Frank

    Sehr interessanter Beitrag. Hatte vorher noch nie von Super Resolution gehört.

    Nachdem ich das Modul beendet hatte, habe ich im Internet geforscht, von wegen Alternativen. Nun ja, gibt nichts. Dann habe ich noch einmal darüber nachgedacht, was Du da vorgetragen hast. Da fiel mir dann Helicon Focus ein, welches ja auch Bilder aussrichtet und zum Teil das Rauschen durch die Verrechnung reduziert. Zudem habe ich von einem „Stacker“ (Kurt Wirz) hier in der Schweiz gelesen, dass er, wenn er besonders klare Ergebnisse haben will, in jedem Stackschritt 3 – 6 Aufnahmen macht, ehe der Focus erneut verschoben wird.

    Ich habe daraufhin dann mal schnell 16 Bilder Freihand gemacht, die in Helicon geladen und „stacken“ lassen. Nun war ich verblüfft was dabei rauskam: erheblich klareres Ergebnis, weniger Rauschen. Das hatte ich nicht erwartet.

    Gruss
    Jórg

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.